b.good-about-us-founders-2

Über uns

b.good wurde 2004 in Boston von Anthony Ackil und Jon Olinto gegründet. Inspiriert von den hausgemachten Speisen von Ackil’s Onkel Faril, entwickelten Anthony und Jon ein Fast-Casual Konzept mit einer klaren Ausrichtung auf hausgemachte und frische Produkte. Der Name für das Restaurant wurde ebenfalls durch Anthonys Onkel geprägt, da er die beiden stets erinnerte „be good“ zu sein. Mehr als 10 Jahre später betreibt das Unternehmen erfolgreich 23 Restaurants in den USA und in Kanada.

Die Gründer Anthony & Jon über den Markteintritt in die Schweiz:
“Jon and I are so excited to be opening in the Swiss market. When we started this business in 2004, we could have never imagined that our idea of serving real food, food made by people not factories, could have ever reached this far. We are very excited for our Swiss partners to continue to grow the b.good brand and our corporate ideals in such an amazing area. We hope you love our food and our brand.”